Das Ministrieren hat in Pradl eine lange Tradition. Bis zum Jahr 2018 gab es xx Ministranten. Leider ist die Zahl der Ministranten in den letzten Jahren rapide zurückgegangen. Auch deswegen freuen wir uns über das Interesse bei den Messen, Hochämtern und Festen zu ministrieren. Die Ministrantenstunde findet immer

 

Freitags um 16:00 Uhr

 in der Pradler Kirche

 

statt. Hier werden alle Dienste geübt. In den Ferien gibt es keine Mininstrantenstunde. Nach der Ministrantenrunde treffen sich die Ministranten im Jungendheim Pradl zum Fußball, Billiard oder Tischtennis spielen oder einfach nur zum gemütlichen Beisammensein. Einmal im Jahr fahren wir auch zum alljährlichen Ministranten Fußballturnier, wo man auch schon Gold nach Hause gebracht hat.

 

Wer Interesse bekommen hat kann sich gerne beim Oberministrant melden, oder einfach am Freitag zu den Stunden kommen und hineinschnuppern.


Oberministrant

Name Name

 

Die Oberministranten der letzten Jahre und Jahrzente waren:

  • Philipp Groß 20xx - 20xx
  • Markus Krause
  • Fabio Lösch