Der Pfarrkindergarten wird aus finanziellen Mitteln der Landeshauptstadt Innsbruck subventioniert